Jugendverkehrsschule

Fotografie: B.Weingärtner

Die Aufgabe der Jugendverkehrsschule Münster ist die gefahrlose und praxisnahe Radfahrausbildung von Grundschülern.

Zur Einübung erster Sicherheit im Straßenverkehr stehnen ein Verkehrsparcours und ein Schulungsraum zur Verfügung.

Die Jugendverkehrsschule befindet sich seit über 25 Jahren an ihrem Standort am Heumannsweg 129 in Münster.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der Verkehrswacht Münster oder wenn das Telefon vor Ort besetzt ist, unter der Nummer 0251 2803812.

Unter bestimmten Auflagen kann die Schule auch von Privatpersonen (Eltern, Elterngruppen) benutzt werden..

 

 Wesentliche Teile der Jugendverkehrsschule (Turm, Radwege, Zaun) konnten in diesem Jahr mit Hilfe der Stadt Münster renoviert werden. Danke schön!

Unterrichtsraum der Schule mit neuer Bestuhlung